Warenkorb:

0 Artikel | Summe:0.00 EUR

Hochwertige Arbeitshandschuhe: Schutzhandschuhe für den Beruf


Filter

Hersteller:

Artikeltyp:

Farbe:

Erweiterte Suche:

Mechaniker-Handschuhe

Mechaniker-Handschuhe bieten Handschutz beim Hantieren mit öligen Gegenständen. Sie schützen die Hände vor Verschmutzung und Verletzungen. Trotzdem behalten die Träger ein gefühl für die festgedrehte Schraube oder ein Werkzeug. Mechanikerhandschuhe sollen rutschfest und griffig sein. Ihr Zuschnitt muss der Handform angepasst sein. Kunsttoffe wie Polyamid, Polyester, Spandex oder Nylon werden mit Kohle- oder Kupferfaser, Nitrilbeschichtungen oder Baumwollgeweben kombiniert. Viele Mechaniker-Handschuhe fallen in die PSA-Kategorie.

Schnittschutz-Handschuhe

Wo Schnittschutz-Handschuhe notwendig sind, sind scharfe Gegenstände im Spiel. Die EU-Norm 388 definiert, welche Ausstattung Schnittschutz-Handschuhe haben müssen. Ob jemand mit schnittfesten Feinstrick-Handschuhen auskommt oder spezielle Beschichtungen benötigt, ist unterschiedlich. Beschichtungen mit Nitril, Latex, Polyethylen, Glasfaser oder Kevlarfaser-Verstärkungen bieten sich als Lösungen an. Wichtig sind hoher Tragekomfort bei gleichzeitigem Handschutz in der gewünschten Schnittschutzklasse. Edelstahlgestricke und Kevlarfaser-Verstärkungen bieten den größten Schnittschutz. Wir bieten den passenden Handschutz für jede gewünschte Situation.

Schweisser-Handschuhe

Ein Schweißer benötigt Kleidung, die dem Gefahrenpotenzial seiner Tätigkeit angemessen ist. Es geht um Löt- und Schweißarbeiten, bei denen es zu Funkenflug und Hitzeentwicklung kommt. Schweißer-Handschuhe verhindern unzählige Brandnarben auf den Händen. Hitzeschutz kann durch dickes Leder oder verlängerte Stulpen gegeben sein. Mit Lederverstärkungen und Baumwollfutter ausgestattet, haben Schweisser-Handschuhe hohen Tragekomfort. In der Innenhand von Schweisser-Handschuhen sorgt weiches Kernspaltleder für Griffigkeit. Der Mitarbeiter behält ein Gefühl für die verwendeten Geräte. Auch die Kombination von Baumwolle und Kevlar kann als Hitzeschutz ausreichend sein. Die Entscheidung, welcher Schutz-Handschuh für Arbeiten an einem Schiffsneubau der richtige ist, muss jeder Mitarbeiter belastungsgemäß fällen.

Winter-Handschuhe

Im Winter können Hände eiskalt werden, auch wenn der Klimawandel mittlerweile für mildere Winter sorgt. Unsere Winter-Handschuhe sollen die Hände von arbeitenden Menschen wärmen, die in verschiedenen Kontexten tätig sind. Manche Menschen arbeiten Tag für Tag im Freien. Andere arbeiten in Kühlräumen oder Kühlwaggons. Beide benötigen einen brauchbaren Kälteschutz. Die Frage ist, wie dick ein Arbeitshandschuh für winterliche Temperaturen sein darf, damit man noch genügend Gespür für die benutzten Arbeitsmittel behält. Die Hersteller von Winter-Handschuhen sind sich der Verschiedenartigkeit von Arbeitssituationen bewusst. Sie bieten Lösungen, die von Fleecehandschuhen bis zu dicken Lederhandschuhen mit verlängerter Stulpe reichen. Dazu addieren sich Thermo-Winterhandschuhe mit Strickbund, in Signalfarben, nahtlose Mittelstrick-Handschuhe oder Thinsulate-Handschuhe. Unter allen angebotenen Lösungen finden sich garantiert Winter-Handschuhe, die Ihrer Tätigkeit gerecht werden.

Garten-Handschuhe

In der Erde zu wühlen, soll manchen Menschen glücklicher machen als vieles andere. Wer beruflich mit Gartenbau, Landschaftsgestaltung und Pflanzenzucht zu tun hat, sieht seine Tätigkeit aber oft professionell. Angestellte in Gartenbaubetrieben haben häufig mit Maschinen zu tun. Sie bändigen die Natur im Auftrag einer Stadt oder privater Auftraggeber. Beide Fraktionen benötigen gleichermaßen Garten-Handschuhe. Auf diesem Gebiet gibt es ebenso viele Lösungen wie Farbstellungen. Im Berufsleben arbeitet man gelegentlich mit lederverstärkten Baumwollhandschuhen oder mit latexverstärkten Strickhandschuhen. Guter Sitz und hoher Tragekomfort sind wichtig. Das Gefühl für Arbeitsgeräte oder Pflanzen muss gewährleistet bleiben. Zugleich müssen die Hände vor Dornen, vergrabenen Scherben, ätzendem Guanodünger, Verschmutzungen, Verletzungen und dem Zugriff von Nässe geschützt werden. Mit Latexschaum beschichtete Nylonhandschuhe bieten guten Handschutz. Jeder hat diesbezüglich verschiedene Vorstellungen.

Feuerwehr-Handschuhe

Wo jemand mit Glutnestern, Funkenflug und offenem Feuer zu tun hat, ist besonders starker Handschutz notwendig. Bei der Höhenrettung sind spezielle Feuerwehr-Handschuhe notwendig. Doch die Feuerwehren sind auch bei Chemieunfällen und anderen Gefahrensituationen vor Ort im Einsatz. Hier sind verschiedene Erfordernisse summiert, denen die Feuerwehr-Handschuhe gerecht werden müssen. Dazu gehören Schnittschutz, Hitzeschutz und Griffigkeit. Sinnvoll sind verlängerte Stulpen. Sie verhindern, dass bei Bewegungen am Brandort die Handgelenke exponiert werden.

Strick-Handschuhe

Unsere Strick-Handschuhe sollen keinen modischen Erfordernissen gerecht werden, sondern funktionellen. Ob dazu Fein-, Mittel- oder Grobstrickhandschuhe im Einsatz sind, darüber entscheidet die Tätigkeit. Bei Arbeitshandschuhen können unterschiedliche Gestricke zum Einsatz kommen. Arbeitstaugliche Strickhandschuhe sind durch Noppenbesatz, Polyamidbeschichtungen, Kevlarfaser-Verstärkungen oder Lederbesätze auf Arbeitseinsätze ausgerichtet. Die verwendeten Gestricke können einen Schnittschutz, einen Wärmeschutz oder Ölresistenz gewährleisten. Viele unserer Strick-Handschuhe sind als PSA-Handschuh ausgewiesen. Sie werden in diesem Fall einer bestimmten Schutzkategorie zugeordnet. Arbeitnehmer können auf Baumwoll-Polyester-Gestricke oder auf Arbeitshandschuhe aus Nylon-Kupfer-Gestricken auf dem Handrücken zurückgreifen.

Baumwolle & Jersey-Handschuhe

Baumwolle und Jersey sind angenehm zu tragende Gewebe. Dass diese sich auch für die Nutzung am Arbeitsplatz eignen, ist längst erwiesen. Unsere Auswahl Baumwolle & Jersey-Handschuhe ist in diversen Berufsfeldern unverzichtbar. Nicht umsonst werden viele Modelle der PSA-Kategorie 1 zugerechnet. Der Schutz der Hände ist oft ebenso erwünscht wie der Schutz der Gegenstände, mit denen man hantiert. Mancher hantiert mit Schmuck oder Diamanten, Laborgeräten oder staubigen Folianten. Baumwolle & Jersey-Handschuhe können die Hände vor aggressiven Stäuben oder Allergenen schützen. Zugleich sorgen wie dafür, dass empfindliche Güter nicht kontaminiert werden. Wir bieten dünne oder schwere, gebleichte oder ungebleichte Handschuh-Qualitäten.

Leder-Handschuhe

Leder ist angenehm zu tragen. Ein lederner Handschutz gilt als hochwertig. Wir haben es im Segment "Leder-Handschuhe" mit so unterschiedlichen Lederarten wie Rindsleder, Schweinsleder, Hirschleder, Kunstleder, Nappaleder oder Möbelleder zu tun. Bei Arbeitshandschuhen können auch andere nicht-tierische Materialien wie Baumwolle oder Silikon dazu kommen. Synthetische Leder bieten heutzutage einen genauso hochwertigen Handschutz wie Vollleder. Vollleder hat jedoch den Vorteil, besonders atmungsaktiv und robust zu sein. Nappaleder ist edel genug, um Verwendung in Kapitänshandschuhen zu finden. Für die Männer im Maschinenraum ist es aber zu empfindlich. Hier verwendet man hitze- und schmierfettresistente Arbeitshandschuhe. Unsere hochwertigen Leder-Handschuhe sind preislich bestens aufgestellt.

Nitril-Handschuhe

Nitril-Handschuhe bieten eine Alternative für Latex-Allergiker. Dicke Nitril-Arbeitshandschuhe können mit Strickbund ausgerüstet werden. Das Nitril kann auch hauchdünn ausfallen oder lediglich als Beschichtung oder Teilbeschichtung eingesetzt werden. Entscheidend ist, ob es sich um Hygienemaßnahmen in einer Tierpraxis, einem Lebensmittelgeschäft oder Praxislabor handelt oder um Arbeiten, bei denen ein stärkerer Handschutz anzustreben ist. Manche Nitril-Handschuhe erhalten einen erhöhten Abriebwiderstand, einen verstärkten Grip, eine verlängerte Stulpe. Einige werden als PSA-Handschuhe einer bestimmten Schutzklasse zugeordnet.

Latex-Handschuhe

Latex-Handschuhe haben wunderbare Eigenschaften. Sie sind aber nicht für jeden verträglich. Heutzutage gibt es allerdings allergenfreies Latex. Für Arbeitshandschuhe mit oder ohne PSA-Schutzklasse eignet sich dieses Material bestens. Es kann lebensmittelgeeignet sein, mit Baumwolle abgefüttert werden oder chemikalienresistent ausfallen. Man kann daraus Latex-Handschuhe mit langen oder kurzen Stulpen bzw. Schutzhandschuhe mit unterschiedlicher Dicke herstellen. Andererseits eignet sich Latex ideal für Beschichtungen auf Strickgeweben oder Baumwolle.

Neopren-Handschuhe

Ob Latex-, Nylon- oder Neopren-Handschuhe im Einsatz sind, hängt von vielen Faktoren ab. Neoprenhandschuhe können öl- und chemikalienresistent sein. Neopren kann mit Latexschichten oder Nitrilbeschichtungen kombiniert werden. Neopren-Handschuhe bieten einen Schutzschild für die Haut. Je nach Dicke kann ein Handschuh aus Neopren auch als Hitzeschutz fungieren.

PVC-Handschuhe

PVC-Handschuhe können als hauchdünne Einweg-Handschuhe oder dicke Schutzhandschuhe in der PSA-Kategorie 3 für Handschutz sorgen. Die mit langen oder kurzen Stulpen versehenen PVC-Handschuhe können mit Baumwollfutter ausgestattet werden. Das erhöht den Tragekomfort. Die dicken PVC-Schutzhandschuhe sind für den Chemikalienschutz unerlässlich. Um guten Grip zu gewährleisten, kann die Handinnenfläche angeraut werden.

 


Besuchen Sie auch unseren Spezialshop

BFL Handel
Freizeitmode Berufsmode
Neu im Programm

Testboy

Die Bezeichnungen „Testboy“, „Testavit“ und
„Schuki“ wurden zu Markenzeichen für robuste
und funktionelle Prüf- und Messgeräte.
Modernste Fertigungstechnologie, TÜV/GS-geprüfte und anwenderfreundliche Produkte verbunden mit langer Lebensdauer haben die Testboy GmbH zu einem der führenden Herstellern gemacht.

 

Testboy

  • Spannungstester
  • Durchgangsprüfer
  • Magnetfeldtester
  • Multimeter
  • Stromzangen
  • KFZ-Elektronik
  • Thermografie
  • Steckdosenprüfgeräte
  • Installationstester
  • Thermomessgeräte
  • Luxusmessgeräte
  • Gasmessgeräte
  • Light & Sound
  • Entfernungsmesser
Neu im Programm

ITW Scrubs    ITW Hellern                                      Scrubs                                                  

   Scrubs                                        Scrubs Anwendungsgebiete

Neu im Programm
 

MEGA-Reinigungstextilien
MEGA-Reinigungstextilien in Profiqualität
Neue Maßstäbe im Bereich Mikrofaser
Mikrofaser-Tücher:
  • Stretch light
  • Borstentuch
  • Schwammtuch
  • Ledertuch gelocht
  • Waffeltuch
  • Gläsertuch
  • Softtuch
  • Mega Flausch
  • Polier/Geschirrtuch
  • Universal- u. Bodentuch
  • Hochleistungstuch Platin
  • Profi Pflegetuch
  • Staub- u. Poliertuch
Mikrofaser-Mops:
  • Mikrofasermop Moby Clean
  • Mikrofasermop blauer Sprinter
  • universal Schlingenmop
  • Mikrofaser Borstenmop
Sonstiges:
  • Universal-Reinigungshandschuh
  • Terry Gold Baumwollsortiment: Waschhandschuh, Seiflappen, Gästetuch, Handtuch, Duschtuch
  • individuell gefertigte Werbetücher, Mousepads, Taschen
 

Weitere Produkte in dieser Kategorie:

Bestseller

Infothek Arbeitsschutzartikel


 

MASCOT Winter-Piloten-Arbeits-Berufs-Jacke, ALASKA, MG240, kornblau

MASCOT Winter-Piloten-Arbeits-Berufs-Jacke, ALASKA, MG240, kornblau
Statt 76,87 EUR
Nur ab 50,58 EUR
Sie sparen 34 % / 26,29 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Kundenservice

Newsletter abonnieren

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über neue Produkte und Dienstleistungen.

Kontakt

BFL Handelsgesellschaft mbH

Lange Str. 50
49377 Vechta-Langförden

Tel: 04447 / 96 12 70
oder 0800 / 96 99 92 8


Fax: 04447 / 96 12 72
oder 0800 / 96 99 92 9


Internet: www.bfl-versand.de
E-Mail: info@bfl-versand.de

Büro-Öffnungszeiten
Mo. - Do.  8:00 - 17:00 Uhr
Fr.              8:00 - 15:00 Uhr

Zahlungsarten

  • Vorkasse
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Nachnahme
  • Bankeinzug *
  • Rechnung *
* Bonität vorausgesetzt

Paypal
Visa Master Card
 

Informationen

Weitere Shops

www.bfl-handel.de

Ihr Profishop für Handwerk, Bau, Industrie

www.freizeitmode-berufsmode.de

Textilien für Promotion - Freizeit - Berufsbekleidung